Die CO2 Abgabe steigt per 1.1.2014 um 67%

Die CO2 Abgabe steigt auf den 1.1.2014 ein weiteres Mal und zwar von CHF 36 auf CHF 60 pro Tonne CO2. Dies führt zu einer Erhöhung des Heizölpreises von 9,5 Rp. auf 16 Rp. pro Liter Heizöl. Die Erhöhung ist eine der Massnahmen, um das Reduktionsziel zu erreichen. Art. 3 CO2 Gesetz legt fest, dass die Treibhausgasemissionen bis 2020 gegenüber 1990 gesamthaft um 20% vermindert werden müssen.

Die Erhöhung hat neben einer Verteuerung von Heizöl und Erdgas folgende Konsequenzen:

  • Die Erträge werden von rund CHF 600 Mio. auf rund CHF 800 Mio. steigen.
  • Für das Gebäudeprogramm zur Reduktion der CO2 Emission aus Gebäuden werden rund CHF 260 Mio. zur Verfügung stehen.
  • Die Anzahl der Unternehmen, die sich von der CO2 Abgabe befreien lassen, wird steigen.
  • Rund CHF 480 Mio der CO2 Abgabe werden an die Bevölkerung und die Wirtschaft
    zurückfliessen.

Die Erhöhung gibt den Unternehmen auch Anlass zu prüfen, ob eine Befreiung sinnvoll ist. Mit der Befreiung verpflichtet sich das Unternehmen, Reduktionsziele im eigenen Betrieb zu erreichen. Dafür ist das Unternehmen von der CO2 Abgabe befreit und kann für die von ihr auf Heizöl oder Erdgas bezahlte CO2 Abgabe die Rückerstattung verlangen. Mit der auf den 1.1.2014 weiter steigenden CO2 Abgabe nimmt auch der finanzielle Anreiz zu. Zudem erhalten die von der CO2 Abgabe befreiten Unternehmen mit Inkrafttreten des CO2 Gesetzes seit 1.1.2013 gleich wie alle anderen Unternehmen ihren Anteil an der Rückvergütung der CO2 Abgabe. Für das Jahr 2013 sind dies zwar nur CHF 19.20 pro CHF 100’000 Lohnsumme. Es ist aber davon auszugehen, dass diese Rückvergütung wieder steigen wird (2012 sind CHF 49.30 pro CHF 100’000 Lohnsumme rückvergütet worden). Bis Ende 2012 erhielten die befreiten Unternehmen keine Rückvergütung und mussten diesen Nachteil in die Vergleichsrechnung einbeziehen.

Dieser Beitrag wurde unter Lenkungsabgaben, VAT consulting abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s