Schlagwort-Archive: Abgrenzung Werkvertrag

Wenn es die Rechte an Grundstücken eilig haben

Ohne Diskussion hat der Ständerat am 2. März 2016 die folgende Anpassung von Art. 21 Abs. 8 MWSTG gutgeheissen. Dazu bestand weder die Dringlichkeit, noch die Notwendigkeit. Die Übertragung von dinglichen Rechten ist in Art. 21 Abs. 2 Ziff. 20 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch, Gesetzesänderung, Real Estate, Reform, VAT consulting | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar