Schlagwort-Archive: öffentliche Beurkundung

Timing ist alles !

Wird beim Verkauf von Liegenschaften von der Option Gebrauch gemacht, dann ist auf dem Verkaufspreis (abzüglich Wert des Landes) die MWST zum Normalsatz von 8% geschuldet. Da es meist um Millionenbeträge geht, kann auch die abzulieferende MWST die Millionengrenze überschreiten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Real Estate, VAT consulting | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie aus einem Grundstückverkauf eine steuerbare Lieferung werden kann

Heute hat die ESTV die definitive Fassung der MWST-Praxis-Info 05 für die Abgrenzung zwischen steuerbaren Immobilienlieferungen und von der Steuer ausgenommenen Grundstückverkäufen publiziert. In dreieinhalb Jahren seit Inkrafttreten des neuen MWSTG ist die Praxis nun ein weiteres Mal angepasst worden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Real Estate | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Der Entwurf, der die Praxis im Baugewerbe definitiv festlegt

Heute hat die ESTV den zweiten Entwurf der neuen Praxis für die Abgrenzung zwischen steuerbaren Werklieferungen und von der Steuer ausgenommenen Grundstückverkäufen publiziert. Die MWST-Praxis-Info 05 wird zwar noch als Entwurf bezeichnet; sie ist aber definitiv, wird einfach erst als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Real Estate, VAT consulting | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare